Home

Exportkontrolle Liste

Mehr: Einführung in die Exportkontrolle Antragsarten Hier erhalten Sie einen Überblick über sämtliche Genehmigungsarten, die für Ihr Ausfuhrvorhaben relevant sein könnten - unter anderen die Einzelgenehmigung, die Sammelgenehmigung und die Allgemeine Genehmigung Sorgen Sie dafür, dass Sie Ihre Exportkontrolle auch nachweisen können,z. B. anhand von Checklisten, Vermerken im EDV-System, Bildschirmprints o. Ä. Checkliste für eine sichere Exportkontrolle Wenn Ihr Unternehmen ausfuhrgenehmigungspflichtige Ware hat oder aus sonstigen Gründen Ausfuhranträge beim BAFA stellen muss, müssen Sie einen Ausfuhrverantwortlichen benennen und gegenüber dem BAFA bekannt machen Die Listen beinhalten Güter, die als sogenannte Dual-Use-Güter (Güter mit doppeltem Verwendungszweck) eingestuft wurden - diese Güter sind aus technischer Sicht sowohl für zivile als auch für militärische Zwecke geeignet. Anhang IV ist ein Teilabschnitt von Anhang I der EG-Dual-use-Verordnung. Allerdings sind diese Güter aus Sicht der Exportkontrolle so sensibel, dass auch die innergemeinschaftliche Verbringung genehmigungspflichtig ist. Jedes von der Güterliste erfasste Gut hat ein Schwarze Liste vermeiden: Fehlerfreie Exportkontrolle im In- und Ausland sicherstellen . Jedes Unternehmen, das an regelmäßigem Warenverkehr beteiligt ist, sollte einen sog. Ausfuhrverantwortlichen benennen. Er oder Sie ist dafür verantwortlich, die Dokumentation und Durchführung der Exportkontrolle entsprechend der dargestellten Maßgaben durchzuführen

BAFA - Ausfuhrkontroll

  1. Die Sanktionslistenprüfung kann bei verschiedenen offiziellen Internetportalen für die Exportkontrolle online und kostenlos durchgeführt werden. Kosten fallen nur an, wenn Sie sich für eine entsprechende Software entscheiden, die das Adressen- und Personen-Screening ein wenig vereinfacht. Was im ersten Moment jedoch recht einfach klingt, ist in Wahrheit ziemlich zeitaufwendig und an vielen Stellen undurchsichtig. Hinzu kommt noch die benötigte Dokumentation, mit der sie im.
  2. Güterlisten sind sowohl in der EU als auch in den USA das klassische Instrument der Exportkontrolle. Die Güter, auf die sich die US-Re-Exportkontrolle bezieht, werden in der amerikanischen Commerce Control List (CCL) beschrieben. Dabei werden ihre technischen Eigenschaften in den Export Control Classification Numbers (ECCN) genannt
  3. Exportkontrolle ist ein unverzichtbares Instrument, um außen- und sicherheitspolitischen Risiken vorzubeugen bzw. hierauf zu reagieren. Als zentral zuständige Verwaltungs- und Genehmigungsbehörde setzt das BAFA im Rahmen der politischen Vorgaben der Bundesregierung die Sicherheitsbelange und außenpolitischen Interessen der Bundesrepublik Deutschland auf dem Gebiet des Außenwirtschaftsrechts um
  4. Forderungen nach Exportbeschränkungen und schärferen Exportkontrollen für Waffen, Drohnen und Überwachungstechnologie, aber auch für medizinische Ausrüstung, stellen hohe Anforderungen an das Compliancemanagement. Beitrag in der Gesamtausgabe (PDF) Covid-19 hat zu massiven Verwerfungen im internationalen Handel, aber auch zu neuen Exportkontrollbestimmungen geführt. Nach dem Motto J
  5. Persons List (DPL) Ist ein Geschäftspartner auf der Denied Persons List (DPL) genannt, dürfen Sie grundsätzlich an ihn keine Güter liefern, worauf die EAR anwendbar sind. Ist ein Unternehmen in der Entity List genannt, besteht für eine Lieferung von Gütern an dieses Unternehmen nur insoweit eine Genehmigungspflicht, als diese auch für die konkret zu liefernden Produkte angeordnet ist
  6. Internationale Zusammenarbeit im Bereich Zoll und Exportkontrolle Klassifizierung nach der EU-Güterliste und der Ausfuhrliste Klassifizierung von Gütern der Verschlüsselungstechni

Die Exportkontrolle ist ein international gehandhabtes Rechtsinstrument, das sich auf den sicherheitspolitisch relevanten grenzüberschreitenden Austausch von Waren und Dienstleistungen konzentriert. Es dient unter anderem der Verhinderung der Proliferation von Massenvernichtungswaffen. Durch die Exportkontrolle können dem Außenwirtschaftsverkehr eines Landes oder eines Wirtschaftsraumes rechtliche Beschränkungen auferlegt werden, um u. a. die Berücksichtigung wesentlicher. deutschen Exportkontrolle, HADDEX (siehe hierzu Abschnitt M., Ziffer V 3 dieser Kurzdarstellung). Bitte beachten Sie folgende Einschränkungen: Eine Ausfuhr/Verbringung kann auch auf Grund anderer Gesetze oder Verordnungen (z. B. Waffengesetz, Abfallgesetz, Grundstoffüberwachungsgesetz, Arzneimittelgesetz, Betäubungsmittelgesetz, Strahlenschutzverordnung) genehmigungsbedürftig sein. Die. Exportkontrolle - mit aktuellen Hinweisen und Praxistipps - Westfalenstr. 173 - 48165 Münster - Tel.: 0 25 01 / 44 92 95 - Fax: 0 25 01 / 44 92 981 - E-Mail: Talke.Ovie@hlw-muenster.de - Internet: www.hlw-muenster.d

Exportkontrolle Arbeitsanweisung Zoll- & Exportwisse

Commerce Controll List (CCL) und Export Commodity Classification Number (ECCN) Welche Waren, Software oder Technologien aufgrund ihrer technischen Beschaffenheit bzw. ihrer Verwendungsmöglichkeiten Gegenstand der amerikanischen Exportkontrollen sind, ergibt sich auf der Grundlage der Commerce Controll List (CCL). Die CCL ist innerhalb der EAR unter der Bezeichnung Supplement No. 1 to EAR Part 774 zu finden. Struktur und Inhalte der CCL gleichen in wesentlichen Teilen der deutschen. Verstöße gegen das US-Exportkontrollrecht können insofern sehr empfindlich sein, als dass das Unternehmen oder Personen aus dem Unternehmen sich plötzlich auf einer Sanktionsliste der USA wiederfinden können (Denied Persons List - DPL, Entity List - EL, Unverified List - UL) Exportkontrollen und Sanktionen. Die Schweiz als exportorientiertes Land setzt sich traditionell für offene Märkte und Freihandel ein. Bei gewissen Güterkategorien ist allerdings aus sicherheitspolitischen Gründen die Kontrolle der Aus-, Ein- oder Durchfuhr angezeigt. In Zeiten internationaler Spannungen kann zudem aus sicherheitsaussenpolitischen. Die Listen sind regelmäßigen Änderungen, in der Regel einmal jährlich, unterworfen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie auf der Internetseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unter dem Stichwort Güterlisten. Die aktualisierte Ausfuhrliste ist am 29. Oktober 2020 in Kraft getreten Neben dieser Dual-use-Liste hat der deutsche Gesetzgeber auch Rüstungsgüter unter die Exportkontrolle gestellt, die in der als Anlage zur Außenwirtschaftsverordnung (AWV) bestehenden Ausfuhrliste enthalten sind. Nachfolgend wird vonGüterlisten gesprochen. Damit sind sowohl die Dual-use-Liste als auch die Ausfuhrliste gemeint

Neben der nationalen Exportkontrolle bemüht sich die Bundesregierung seit langem, Kontrollen im Rahmen der Europäischen Union und auf internationaler Ebene auf einem hohen Niveau abzustimmen und. Bestimmte Güter dürfen aufgrund ihrer technischen Beschaffenheit nur mit einer Genehmigung in Länder außerhalb der EU exportiert werden. Diese Güter finden Sie in der Ausfuhrliste und in Anhang I der EG-Dual-use-Güter-Verordnung Im Besonderen ist dies die Specially Designated Nationals Liste (SDN) und die OFAC-CSL (Non-SDN) für Geschäfte mit dem Iran und Russland. Für die Listen des OFAC gilt die 50 Percent Rule, die mit den mittelbaren Bereitstellungsverboten der EU vergleichbar ist. Grundsätzlich gelten die Listen des OFAC für US-Personen. Ausnahmen bestehen in erster Linie für einzelne Sanktionsprogramme der SDN Liste Exportkontrollen Consulting. Analyse, Organisation, Prozesse, Umsetzung. Mehr Infos Kontakt. Exportkontrolle. DE/EU-Recht US (Re-) Exportrecht Rechtsgebiete CA/JP/AU/NZ Finanzsanktionen / SP- screening Embargos Güterlisten (AL/CCL) Ermittlung Genehmigungspflichten. Kompetenzen. Analyse / Prüfung Organizationsentwicklung Prozessdesign Reviews und Audits Trainingsentwicklung Projektmanagement.

Leitfaden zur Exportkontrolle - IHK Düsseldorf - IHK

Exportkontrolle: Anhänge der Dual-Use-Güter-Listen aktualisiert Am 14. Dezember 2020 informierte das Amtsblatt der Europäischen Union L421/1 über die Delegierte Verordnung (EU) 2020/1749 der Kommission vom 7 Dual-Use-Güterliste stellt eine international einheitliche Güterliste dar, welche die Kontrolle von Gütern mit doppeltem Verwendungszweck (zivil und militärisch verwendbar, sog. Dual-Use Güter) ermöglichen bzw. regeln soll

Listen mit Wirtschaftsgütern, die der Exportkontrolle unterliegen (zum Beispiel Anhang I der EG-Dual-Use-Verordnung), werden im allgemeinen Sprachgebrauch nicht als Sanktionslisten bezeichnet. Sanktionsliste wird vielmehr für Güterlisten von Waren verwendet, die mit Strafzöllen belegt sind Besonderes Augenmerk verdienen die Listen des OFAC. Im Besonderen ist dies die Specially Designated Nationals Liste (SDN) und die OFAX-SCL (Non-SDN) für Geschäfte mit dem Iran und Russland. Für die Listen des OFAC gilt die 50 Percent Rule, die mit den mittelbaren Bereitstellungsverboten der EU vergleichbar ist. Grundsätzlich gelten die Listen des OFAC für US-Personen. Ausnahmen bestehen in erster Linie für einzelne Sanktionsprogramme der SDN Liste Bitte geben Sie eine Warencodenummer (z. B. Kriegswaffen, einschl. Maschinenpistolen - 93011000 oder T-Shirts - 61099020) und ein Bestimmungsland (ISO2-Ländercode, z. B. IR=Iran), in welches Sie exportieren wollen, ein. Danach erhalten Sie sofort einen aktuellen Exportkontrollreport Die Listen enthalten die chinesischen Zolltarifnummern und die Warenbezeichnungen in Chinesisch. Zolltarifnummern werden bis zur 6. Stelle weltweit einheitlich verwendet (HS-Unterposition). Ab der 7. Stelle gibt es nationale Unterschiede. Man kann sich mit dem Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik des Statistischen Bundesamtes behelfen. Es kann i

Bestandteiler einer Exportkontrolle (mit Merkblatt

Exportkontrolle F-212-DE-4 Exportkontrollgesetze Software, Materialien und Dienstleistungen, die auf dieser Website verfügbar sind, unterliegen den Gesetzen oder Verordnungen, die Embargos verhängen oder die Ausfuhr von Waren, Technologien, Software, Lieferungen und Dienstleistungen einschließlich Massenvernichtungswaffen und Waffen, militärischer, paramilitärischer und sicherer. Exportkontrolle: Empfehlung zu internen Compliance-Programmen veröffentlicht Am 5. August hat die Europäische Kommission eine Empfehlung zu internen Compliance-Programmen (ICP) für die Kontrolle des Handels mit Gütern mit doppelten Verwendungszweck (Dual-Use-Gütern) nach Maßgabe der Verordnung (EG) Nr. 428/2009 im Amtsblatt veröffentlicht Terrorismusbekämpfung: 308. und 309. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 Im Amtsblatt L 38 I vom 11. Februar 2020 ist veröffentlicht Durchführungsverordnung (EU) 2020/184 der Kommission vom 11. Februar 2020, mit welcher ein Eintrag in die Liste der Personen, Gruppen und Organisationen, deren Gelder und wirtschaftliche Ressourcen einzufrieren sind, aufgenommen wurde Exportkontrolle Eine weitere EVA-Funktion im Compliance-Umfeld ist die EVA-Exportkontrolle, die Waren aufgrund Ihrer Tarifierung in die unterschiedlichen Kategorien der Export-Kontrollverordnung einordnet und ggf. warnt, falls es sich um Dual-Use Ware handelt oder ein Export nicht möglich sein sollte Exportkontrolle: Das BIS hat die Entity List um Huawei erweitert. Seit dem 16. Mai 2019 stehen Huawei sowie 68 verbundene Unternehmen auf der Entity List der USA. Die US-Regierung ist der Meinung, dass der Telekommunikationsanbieter gegen die nationalen sicherheits- oder außenpolitischen Interessen der Vereinigten Staaten verstoße. Auch deutsche Unternehmen können von dem BIS bei.

BIS: Neue Military End User-Liste veröffentlicht Das Bureau of Industry and Security (BIS) ändert die Export Administration Regulations (EAR), indem es eine neue Military End User-Liste (MEU) hinzufügt (Anhang Nr. 7 in 744.21 EAR). Die ersten Unternehmen von insgesamt 103 Unternehmen werden auf die besagte Liste gesetzt. Dabei handelt es sich um 58 chinesische und 45 russische. Die Exportkontrolle (in Deutschland auch Ausfuhrkontrolle genannt) ist ein Begriff, der in vielen Unternehmen für Erstaunen und Stirnrunzeln sorgt. Spontan denken viele zunächst an verbotene Waffen und Nukleartechnologie. Die Export- oder Ausfuhrkontrolle kann jedoch auch Waren, technisches Wissen und Software betreffen, die im täglichen Gebrauch harmlos erscheinen, bei näherem Hinsehen. Für die Verstöße im Bereich der Exportkontrolle finden sich die einschlägigen Tatbestände in den §§ 17 ff Außenwirtschaftsgesetz (AWG). Im oben genannten Beispiel der ungenehmigten Ausfuhr eines Dual-use-Guts kommt eine Bestrafung gemäß § 18 Absatz 5 AWG in Betracht. Eine Lieferung an eine gelistete Person kann als Embargobruch gemäß § 18 I AWG bestraft werden. Voraussetzung. Grundlagen der Exportkontrolle; Güter der Dual-use-Liste und der Ausfuhrliste; Personenbezogene Embargomaßnahmen; China: Exportkontrollgesetz tritt ab Dezember 2020 in Kraft; US-Exportrecht; Außenwirtschaftspraxis; Märkte im Fokus; Publikationen; Service; Veranstaltungen; IHK Mittlerer Niederrhein Geschäftsstellen . Nordwall 39 47798 Krefeld Telefon: +49 (0)2151 635-0 Postfach 10 10 62. EU Dual-Use-Liste: Updates 2020. Oktober 13, 2020 Autor: Stefan Pippereit Kategorie: EU-Recht. Die Europäische Kommission hat die delegierte Verordnung zum diesjährigen Update des Anhang I zur VO 429/2009 verabschiedet. Sie bildet die beschlossenene Änderungen der Exportkontrollregimes ab und tritt voraussichtlich am 14.12.2020 in Kraft. Die Information der EU mit einer Änderungs.

Sanktionslisten: Überblick & Definition - Zoll- und

Ein Treffer auf den entsprechenden (Namens-)Listen führt unmittelbar zu einem Verbot. Eine Arbeits- und Organisationsanweisung mit Aufgaben des Bereichs Exportkontrolle sowie detaillierten Anweisungen zur Einhaltung der exportkontrollrechtlichen Vorgaben sollten den Kern ICP bilden und allen Mitarbeitern zur Verfügung stehen. 4. Exemplarischer Aufbau eines ICP Es gibt keine. Die Liste dient der Ermittlung von Unternehmen, gegen die bereits ein wirtschaftlicher Bann besteht und die entsprechend nicht zur wirtschaftlichen Kooperation zur Verfügung stehen dürfen. Die Gründe für einen derartigen Bann sind häufig potenziell terroristischer Natur, weshalb es für diese Partner zu einem aktiven Bereitstellungsverbot kommt

Exportkontrolle reicht in jedes Geschäft hinein - so ist ein Sanktionslisten Screening auch im Inland bei jedem Geschäftskontakt durchzuführen. Bei Ausfuhren in kritische Länder müssen Embargos im Blick behalten werden. Ausfuhren von (möglicherweise) kritischen Gütern wie Dual-Use-Gütern oder mit einem kritischen Endverwendungszweck unterliegen Genehmigungspflichten. Seminarziel: Unser. Die Exportkontrolle verwendet den Begriff Güter und meint damit nicht nur Waren, sondern auch Technologie und Software. Dies lässt sich am Beispiel einer Werkzeugmaschine verdeutlichen. Die Werkzeugmaschine (Ware), die Steuerung der Maschine (Software) und das Know-how zur Fertigung der Maschine (Technologie) könnten als Export genehmigungspflichtig sein. Dabei ist es unerheblich, ob die. Was ist die Exportkontrolle? Wenn Sie Waren in ein anderes Land senden, müssen Sie sich über dessen Gesetze zur Ausfuhr informieren. Das beinhaltet, sich darüber zu informieren, ob sie Waren in dieses Land versenden können, ob es Beschränkungen für Ihre Waren gibt und ob die Person oder das Unternehmen, an das Sie Ihre Waren senden, vertrauenswürdig ist Exportkontrolle, Zollpraxis, Um­satz­steuer oder Compliance, Zollstrafrecht und Zollsanktionen: Das Embargo-Merkblatt der AWA listet exportkontrollrechtliche Handelsbeschränkungen mit Länder-, Personen- und Verwendungsbezug aufgrund deutscher und EU-Vorschriften auf. Ein weiteres Merkblatt führt die Embargobestimmungen der USA auf. Neben einer Übersicht zum Aufbau der Umsatzsteuer.

Er sieht vor, eine modernisierte Exportkontrolle für Dual-use-Güter zu schaffen, die den wandelnden politischen und wirtschaftlichen Herausforderungen und der fortschreitenden technischen Entwicklung Rechnung trägt. Darüber hinaus soll insbesondere die Ausfuhr von Überwachungstechnik, also von Gütern zur Überwachung von Computern oder zum Abhören von Telefonen, stärker als bisher. Was muss der Einkauf bei der Exportkontrolle beachten? Exportgüter unterliegen zahlreichen Vorschriften und Gesetzen. Darüber hinaus gilt: Sobald Exportgüter Bauteile amerikanischen Ursprungs enthalten, unterliegen die Waren der US-(Re)-Exportkontrolle

EAR99, CCL, ECCN Nummer & Co: Tipps und Prüfschritte zur

Grundlagen der Exportkontrolle. Die Broschüre bietet eine Übersicht über alle relevanten Themen rund um die Exportkontrolle. Genehmigungspflicht bei Export. Güterlisten . In der Ausfuhrliste und den Anhängen der Dual-Use-Verordnung sind Güter gelistet, die ausfuhrgenehmigungspflichtig sind. Am 15. Dezember sind die aktualisierten Anhänge der EG-Dual-Use-Verordnung in Kraft getreten. Exportkontrolle reicht in jedes Geschäft hinein - so ist ein Sanktionslisten Screening auch im Inland bei jedem Geschäftskontakt durchzuführen. Bei Ausfuhren in kritische Länder müssen Embargos im Blick behalten werden. Ausfuhren von (möglicherweise) kritischen Gütern wie Dual-Use-Gütern oder mit einem kritischen Endverwendungszweck unterliegen Genehmigungspflichten

BAFA - Allgemeine Einführung in die Exportkontroll

  1. Listen der ge­nehmi­gungs­pflichtigen Güter . Bestimmte Güter dürfen aufgrund ihrer technischen Beschaffenheit nur mit einer Genehmigung in Länder außerhalb der EU exportiert werden. Diese Güter finden Sie in der Ausfuhrliste und in Anhang I der EG-Dual-use-Güter-Verordnung. Basisinformationen Exportkontrolle. Exportkontrolle: Der Einstieg und Basisinformationen. Der Handel mit.
  2. Exportkontrolle: EU-Kommission veröffentlicht Empfehlung zu internen Compliance-Programmen Nr. 4504070 Die Europäische Kommission hat die Empfehlung (EU) 2019/1318 zu internen Compliance-Programmen (ICP) für die Kontrolle des Handels mit Gütern mit doppelten Verwendungszweck (Dual-Use-Gütern) nach Maßgabe der Verordnung (EG) Nr. 428/2009 im Amtsblatt veröffentlicht
  3. Die Einhaltung der globalen Compliance mit grenzüberschreitenden Handelsvorschriften für Exportkontrollen und Wirtschaftssanktionen mag KMU als eine unüberwindbare Herausforderung erscheinen. Sobald man jedoch die für das eigene Unternehmen massgeblichen Risiken definiert hat, kann die Compliance mittels einer Kombination aus generischen und kontextspezifischen Massnahmen sichergestellt.
  4. Commerce Controll List (CCL) und Export Commodity Classification Number (ECCN) Welche Waren, Software oder Technologien aufgrund ihrer technischen Beschaffenheit bzw. ihrer Verwendungsmöglichkeiten Gegenstand der amerikanischen Exportkontrollen sind, ergibt sich auf der Grundlage der Commerce Controll List (CCL). Die CCL ist innerhalb der . Seite 3 von 7 Industrie- und Handelskammer für.
  5. Für das Jahr 2021 können die Unternehmen mit einer neuen Verordnung für die Exportkontrolle von Dual-Use-Gütern rechnen. Sie wird die bestehende Verordnung (EG) Nr. 428/2009 aus dem Jahr 2009 ersetzen. Darauf haben sich der Rat der EU unter deutschem Vorsitz und das Europäische Parlament in ihrer Verhandlungsrunde am 9. November 2020 geeinigt. Kernelemente der Einigung sind neue.

Aktuelle Entwicklungen in der Exportkontrolle - ExportManage

ExportkontrolleExportkontrolle: Rechtlich sicher ausführen

Syrien-spezifische Exportkontrolle: Für die Ausfuhr der folgenden zivil und militärisch verwendbaren Güter nach Syrien ist aufgrund völkerrechtlich nicht verbindlicher internationaler Kontrollmassnahmen eine Bewilligung gemäss Art. 3 Abs. 4 Güterkontrollverordnung (GKV; SR 946.202.1) erforderlich. Diese Liste gilt zusätzlich zu anderen bestehenden Bestimmungen und ist nicht. [China Exportkontrolle] Seit Dezember 2020 hat die VR China ihr eigenes Exportkontrollprogramm. Lesen Sie im Artikel, was dies bedeutet Exportkontrolle - worauf ist zu achten? Die Regelungen zur Exportkontrolle werden immer komplexer. Obwohl der Waren-, Dienstleistungs- und Zahlungsverkehr grundsätzlich frei ist, gibt es Einschränkungen zum Schutz der Sicherheit und der auswärtigen Interessen der Bundesrepublik Deutschland. Die Verantwortung zur Einhaltung der Vorschriften liegt beim Exporteur. Die Exportkontrolle lässt.

Sanktionslisten:Überprüfen Sie Ihre Geschäftspartner

Terrorismus-Sanktionen: Online-Tool erleichtert die Prüfung

Was ist Exportkontrolle? - die Definition AWA-Seminar

Die US-Re-Exportkontrolle berücksichtigt nicht nur die Regularien EAR (Export Administration Regulation) des BIS (Bureau of Industry and Security), sondern auch die Bestimmungen des OFAC (Office of Foreign Assets Control) und die Kontrollen der DDTC (Directorate of Defense Trade Controls) mit der ITAR (International Traffic in Arms Regulations) und der USML (US Munitions List) Exportkontrollen / Rüstungskontrolle und Rüstungskontrollpolitik BWRP 3003 Bern . Definition. Auf der Webseite des Staatssekretariates für Wirtschaft SECO (siehe Link dazu) sind Güterlisten, Merkblätter sowie eine Reihe von Formularen dazu aufgeschaltet. Sie können sich dort darüber informieren , ob es sich bei Ihren Waren um ein zivil oder militärisch verwendbares Gut (gemäss. Das US-Exportkontrollrecht ist das einzige nationale Exportkontrollrecht mit extraterritorialer Wirkung. Aus diesem Grund kommen auch nicht-amerikanische Unternehmen mit den Regelungen der US-Re-Exportkontrolle in Berührung. Voraussetzung hierfür ist jedoch ein Bezug zum US-Recht. Somit sollten sich Unternehmen, bevor sie mit den umfangreichen Prüfungen der US-Exportkontrollvorschriften. Prozesse in der Exportkontrolle rechtssicher gestalten - Chancen der Digitalisierung der Unternehmenscompliance 11. Mitteldeutscher Exporttag Digitalisierung im globalen Handel Carsten Bente, AEB SE . Prozesse in der Exportkontrolle rechtssicher gestalten - Ziele der Exportkontrolle Verhinderung der Verbreitung und Entwicklung von Massenvernichtungswaffen und konventionellen Waffen und.

Leitgedanken zur Exportkontrolle im Zusammenhang mit Cloud Computing und Fragen zu Cyberwar 527 Sechstes Kapitel: Zahlungsverkehr in der Exportkontrolle 543 Dirk Auerbach / Dr. Thomas M. Spies Die Überwachungspflichten von Banken zur Sicherstellung der Einhaltung von Embargos und zur Verhinderung der Terrorismusfinanzierung - Helfen Monitoringmaßnahmen, die zur Prävention gegen Geldwäsche. Liste der aktuellen Antidumping-Fälle; Liste der aktuellen Antisubvention-Fälle ; Haben Sie Fragen? Unsere Spezialistinnen und Spezialisten informieren Sie gerne! Ausfuhrbestimmungen EU/Österreich . Hier finden Sie Details über Bestimmungen, die Sie als Exportunternehmen bei der Ausfuhr von Waren aus der EU beziehungsweise Österreich berücksichtigen müssen: Incoterms 2010. Allgemeine. Exportkontrolle in den USA Die Exportkontrollbestimmungen der USA sind denen der Europäischen Union und der Bundesrepublik Deutschland in Bezug auf die zu kontrollierenden Waren und Technologien sehr ähnlich, da auch sie sich an den Eckpfeilern der international abgestimmten Exportkontrollregime orientieren Ist Ihre Warennummer in der Liste enthalten, könnte eine Ausfuhrgenehmigungspflicht bestehen. Notieren Sie sich zunächst die Güterlistennummer(n), die Ihrer Warennummer gegenübersteht. Aufbau der Güterlistennummer: EG-Dual-Use-Güter: 5-stellig mit einem Buchstaben an 2. Stelle (z.B. 2A001) nationale Dual-Use-Güter: 5-stellig mit einem Buchstaben an 2. Stelle und einer 9 an dritter. M.SecureTrade Exportkontrolle unterstützt Sie dabei durch prozessbegleitende Exportkontrollchecks von Materialien in den Stamm- und Bewegungsdaten. So haben Sie alle kritischen Vorgänge immer im Blick und minimieren Sie Ihre Compliance-Risiken. Die Lösung im Überblick. Prüfung kritischer Güter . Prüfung von Materialien gegen verschiedene Güterlisten (EU, US) Intergrierte Prüfungen.

EU-Sanktionsliste – Gültigkeitsdauer verlängert - ZWF IT

Exportkontrolle - Wikipedi

A. Begriff, Ziele und Regelungsebenen der Exportkontrolle 22 3 Exportkontrolle steht neben den genannten internationalen handelspoliti- schen Vereinbarungen und konzentriert si ch auf den sicherheitspolitisch rele-vanten grenzüberschreitenden Austau sch von Waren und Dienstleistungen 4. Exportkontrolle befasst sich daher mit dem Schnittpunkt von Wirtschafts Exportkontrolle: Liste der Verteidigungsgüter durch EU-Kommission geändert. Am 14. März 2019 hat die Europäische Kommission die Richtlinie 2009/43/EG Abl. Nr. L146/1 vom 10. Juni 2009 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die Liste der Verteidigungsgüter durch die Richtlinie (EU) 2019/514 Abl. Nr. L89/1 ersetzt. Die Änderung tritt am 18. April 2019, am zwanzigsten Tag. Exportkontrolle. Ansprechpartner. International Gudrun Wewering. Tel.: (06 51) 97 77-2 10 Fax: (06 51) 97 77-2 05 wewering@trier.ihk.de. Grundsätzlich ist in Deutschland nach § 1 des Außenwirtschaftsgesetzes der Außenwirtschaftsverkehr frei. Allerdings kann die Ausfuhr und die Verbringung von Waren, Software oder Technologie sowie deren Übertragung oder Bereitstellung auf elektronischem.

Prof

Der Versand von Waren in bestimmte Länder kann Exportkontrollen und anhaltenden, internationalen Sanktionen unterliegen. Diese sind jeweils abhängig vom Warentyp, dem Herkunfts- und Destinationsland oder den in die Transaktion involvierten Parteien. TNT bedient die meisten, von internationalen Sanktionen betroffenen Länder. Jedoch versenden wir ausschließlich unter Einhaltung der. Eine strenge Exportkontrolle solcher Güter ist ein Teil der Lösung dieses Problems. Was sind Dual Use-Güter? Anders als klassische Rüstungsgüter wie zum Beispiel ein Panzer können Dual Use-Güter sowohl für zivile wie auch militärische Zwecke genutzt werden. Ein Hubschrauber kann zum Beispiel genutzt werden, um damit Verletzte zu retten oder um Menschen aus der Luft zu beschießen.

Exportkontrolle - China Export Leistungen von AWOR Customs sind z.B. Tarifierung, Klassifizierung Ihrer Produkte, Prozessberatun Streichliste In 32 Länder dürfen deutsche Unternehmen derzeit nur mit Genehmigung exportieren. Sie fordern eine Kürzung der berüchtigten H-Liste auf sechs Staaten Exportkontrolle ohne Risiko; Exportkontrolle ohne Risiko . In den letzten 6 Monaten gab es über 60 Sanktionslisten-Updates, die durch den Bundesanzeiger Verlag zur Verfügung gestellt wurden. Ständig kommen neue Namen und Unternehmen hinzu. Bei den täglichen Prüfungen der Geschäftspartner in SAP ist es aber unverzichtbar, dass Unternehmen (gerade diejenigen mit AEO-Status) gegen die.

Sanktionslistenprüfung

Die Regelungen zur Exportkontrolle werden immer komplexer. Zur Beurteilung, ob die Ausfuhr einer Ware genehmigungspflichtig ist oder nicht, sind häufig Angaben des Vorlieferanten erforderlich. Ein wesentlicher Punkt bei der Exportkontrolle ist aber neben der technischen Beschaffenheit der Ware auch die Frage, wer der ausländische Empfänger der Ware ist. Frühwarnhinweise Das. Unternehmens und eine Liste von Indikatoren für Umlenkungsr isiken und War nsignalen für verdächtige Anfragen oder Auf träge. Bei der Entwicklung der ICP-Leitlinien der EU für Kontrollen des Dual-Use-Handels wurden vorhandene Konzepte für Compliance im Zusammenhang mit Ausfuhrkontrollen herangezogen, insbesondere: — die Best Practice Guidelines on Internal Compliance Programmes for. Trade Compliance: Erklärung. Die Einhaltung der Handelskonformität ist für Auslandsgeschäfte unabdingbar. Verstöße können nicht nur Geldstrafen und auch strafrechtliche Konsequenzen mit sich führen, sondern auch den Ruf des Unternehmens schädigen und künftige Geschäfte unmöglich machen Sie kann für die betriebsinterne Exportkontrolle sinnvoll sein oder wenn Vertragspartner eine BAFA-Stellungnahme zum Ausfuhrverfahren erwarten. US-Reexportkontrolle Die US-Behörden beanspruchen weltweite Zuständigkeit der Kontrolle von Lieferung von US-Gütern Die wesentlichen Rechtsgrundlagen der Exportkontrolle für einen deutschen Exporteur sind insbesondere das Außenwirtschaftsgesetz, die Außenwirtschaftsverordnung, das Kriegswaffenkontrollgesetz, die EG-Dual-Use-Verordnung, sowie Embargoverordnungen der EU. Darüber hinaus sind können (wegen ihrer extraterritorialen Wirkung) auch Vorschriften des US-Exportkontrollrechtes relevant sein.

HAELLMIGK ist eine internationale Kanzleiboutique, spezialisiert auf die Bereiche Außenhandel, Exportkontrolle, Sanktionen & Compliance Für EU ansässigen Firmen oder EU Tochtergesellschaften ist die Bestimmung des Geltungsbereiches des US-Exportkontrollrechtes und die Klassifizierung der zu handelnden Gütern je nach verschiedenen Exportkontrolle - Liste wichtigen Voraussetzungen für die Feststellung einer Genehmigungspflicht Die Aktualisierung des Anhangs I der EG-Dual-use-VO wird voraussichtlich im Dezember 2014 in Kraft treten. Die derzeit noch nicht in Kraft getretenen Rechtsgrundlagen inkl. Anhang I der EG-Dual-use-VO sind abrufbar unter: www.ausfuhrkontrolle.info Einen Überblick über die Änderungen im Anhang I erhalten Sie unter: www.ausfuhrkontrolle.info Weitgehende Änderungen sind für die. Wirksame Exportkontrolle verlangt schnelle Reaktion! HADDEX-Schnelldienst. Der HADDEX-Schnelldienst hält Sie tagesaktuell über relevante Änderungen auf dem Laufenden und liefert Ihnen wichtige, direkt wirksam werdende Rechtsänderungen unmittelbar nach deren Bekanntmachung. Den HADDEX-Schnelldienst können Sie auch tagesaktuell per E-Mail beziehen. Der Schnelldienst kann zusätzlich zum.

Embargoländer bafa - vergleiche preise für bafa liste 2013

Die Exportkontrolle verwendet den Begriff Güter und meint damit nicht nur Waren, sondern auch Technologie und Software. Dies lässt sich am Beispiel einer Werkzeugmaschine verdeutlichen. Die Werkzeugmaschine (Ware), die Steuerung der Maschine (Software) und das Know-how zur Fertigung der Maschine (Technologie) könnten als Export Genehmigungspflichtig sein. Dabei ist es unerheblich, ob die. Exportkontrolle Allgemeine Informationen. Als global agierendes Unternehmen nimmt Unify am internationalen Außenhandel teil. Wir liefern unsere Produkte, Dienstleistungen und Lösungen innerhalb Deutschlands, in die EU und auch in Drittländer. Im Rahmen des im Unternehmen eingesetzten internen Kontrollprogramms führen wir eine Exportkontrolle bezogen auf Produkte, Empfangsländer. Wir machen Exportkontrolle einfach! SOLID ermöglicht eine smarte und sichere Prüfung Ihrer Fragen zum Exportkontrollrecht Zollrecht, Exportkontrolle, Umsatz- und Verbrauchsteuern Führende Kanzlei im Außenhandel. Für die meisten Unternehmen gehören weltweite Kunden- und Lieferantenbeziehungen heute zum Alltagsgeschäft. GvW Graf von Westphalen berät im Außenhandel tätige Unternehmen, Speditionen, Versicherungen und Logistikdienstleister in allen Fragen des Zollrechts und der Exportkontrolle. Das JUVE. Exportkontrolle . Der Handel mit anderen Ländern ist genehmigungsfrei. Doch keine Regel ohne Ausnahmen. Für manche Geschäfte braucht man eine Genehmigung - in seltenen Fällen sind sie sogar verboten. Wir bieten Ihnen einen Einstieg in dieses umfangreiche Thema » Exportkontrolle. Zolltarife und Präferenzen . Für die Vertragsverhandlungen ist es erforderlich sich über die Einfuhrzölle.

  • Evinrude Außenborder Erfahrungen.
  • Hetzner alternative.
  • DEZ Öffnungszeiten Innsbruck.
  • Bullet Journal Monatsübersicht Januar.
  • Horoskop Krebs Woche.
  • Big mom one piece sons.
  • World of Tanks Blitz Artillerie.
  • Juggernaut.
  • Erben ohne Testament Ablauf.
  • PH Minus flüssig.
  • Warum ist das finnische Schulsystem besser.
  • Pascal in Newton m2.
  • Lehmputz innen.
  • Schlammsauger Teich Test.
  • Bild mit Text erstellen online.
  • Http www geko uni freiburg de studiengaenge bachelor bachelor2011 bachelor.
  • German Design Award login.
  • Klassenteiler Grundschule Baden Württemberg 2020 2021.
  • GOK Caramatic Drive One.
  • Fuji Jari kaufen.
  • Black Watch star Wars.
  • MacBook buy now or wait.
  • VW Touran 1.4 TSI Katalysator Warnleuchte.
  • Kentia Palme LANDI.
  • Your song ukulele.
  • Packliste Norwegen Lebensmittel.
  • Spicks and Specks betekenis.
  • Test Prosopagnosie.
  • Statistik Lebensformen Deutschland.
  • Versöhnlich.
  • Facebook Werbegutschein 2020.
  • Fury Deutsch.
  • Alberto Rosende.
  • Genossenschaftswohnungen Flensburg.
  • Ferienwohnung Wenns Pitztal.
  • Streit, Privatkrieg Kreuzworträtsel 5 Buchstaben.
  • Umrechnen Morgen Quadratkilometer.
  • Redewendung Erinnerung.
  • Wem gehört die Telefonnummer 0176.
  • SD Kartenleser für Linux.
  • Begründet Kreuzworträtsel 7 Buchstaben.